Tracy Chevalier: Die Lieder des Mr. Blake

Die Geschichte beginnt im März 1792, als ein Sohn von Thomas Kellaway, Stuhlmacher von Beruf, von einem Baum stürzt und stirbt. Die Mutter kommt über dessen Tod nicht hinweg und so zieht die Familie aus dem Dorf ins große, durch revolutionäre Unruhen erhitzte London. In dessen Straßen ist Maggie wie zu Hause, hier kennt sie … Weiterlesen Tracy Chevalier: Die Lieder des Mr. Blake

Advertisements

Ken Follett: Nacht über den Wassern

Zu Beginn lernen wir die Familie Oxenford kennen. Lord Oxenford ist ein Faschist, seine Frau stammt aus Amerika, Sohn Percy ist 15 Jahre alt und ein richtiges Früchtchen, und Tochter Margaret ist 19 Jahre. Ihre große Liebe ist im Spanienkrieg gefallen, sie versucht gegen den Vater aufzubegehren, ist aber noch nicht mutig genug. Ihre Schwester … Weiterlesen Ken Follett: Nacht über den Wassern

Eve Chase: Black Rabbit Hall

Spannende Familiengeschichte Die Geschichte spielt auf zwei Zeitebenen: Ende der 1960er- und der 1990er-Jahre. Ende der 90er ist Lorna mit ihrem Verlobten Jon in Cornwall auf der Suche nach einer Örtlichkeit, an der sie ihre Hochzeit feiern können. Obwohl sie schon den ganzen Tag unterwegs sind, haben sie einfach nichts Passendes gefunden. Vieles war überteuert … Weiterlesen Eve Chase: Black Rabbit Hall

Charlie Lovett: Jane Austens Geheimnis

Die Geschichte spielt auf zwei Zeitebenen: Im Jahre 1796 begleiten wir in Steventon, Hampshire, Jane Austen und in Oxfordshire lernen wir in der Gegenwart Sophie Collingwood kennen, die seit ihrer Kindheit eine Leseratte und Buchliebhaberin durch und durch ist. Die Liebe zu den Büchern hat sie nicht aus dem Elternhaus, obwohl es dort eine richtige … Weiterlesen Charlie Lovett: Jane Austens Geheimnis

Helene Hanff: Die Herzogin der Bloomsbury Street – Eine Amerikanerin in London

In ihrem Briefbuch 84, Charing Cross Road konnte man immer wieder lesen, wie sehr es Helene Hanff nach London zog. Es war ihr Traum. Erst recht, wo sie doch durch ihren Briefwechsel mit dem Antiquariatsbuchhändler Frank Doel persönlichen Kontakt dorthin hat. Nun, am 17. Juni 1971, sollte sich ihr Traum endlich erfüllen. Sie war glücklich, … Weiterlesen Helene Hanff: Die Herzogin der Bloomsbury Street – Eine Amerikanerin in London

Lucy Diamond: Der Sommer mit meiner Schwester

Polly hat seit Jahren keinen Kontakt zu ihrer Familie und arbeitet erfolgreich in der Londoner Finanzwelt. Sie glaubt, fest im Sattel zu sitzen, leistet sich allen erdenklichen Luxus und wird eines Tages zum Chef bestellt. Sie freut sich schon auf die Erhöhung ihres Bonusses, als er ihr mitteilt, dass sie entlassen ist. Clare ist geschieden, … Weiterlesen Lucy Diamond: Der Sommer mit meiner Schwester

Helen Dunmore: Im ersten Licht des Tages

Als es Komplikationen mit Isabels Schwangerschaft gibt, zieht ihre Schwester Nina für einige Tage zu ihr. Diese Tage haben es für Nina in sich - ihr ganzes Leben verändert sich, denn sie verliebt sich, und ein Geheimnis aus Kindheitstagen der beiden Schwestern kommt plötzlich ans Licht. Das war schon ein eigenartiges Buch. Es plätschert so … Weiterlesen Helen Dunmore: Im ersten Licht des Tages