Aktion: Ich lese was, was du nicht liest: Susanne von Meiss/Reto Guntli: BücherWelten – Von Menschen und Bibliotheken

Man sieht diesem Buch an, dass ich es schon viele Male in Händen gehalten und darin geblättert habe. Interessante Menschen und ihre privaten Bibliotheken lernen wir hier kennen. Und ein Bild ist schöner als das andere, bei manchen Fotos bleibt mir regelrecht die Luft weg. Es sind auch alles Büchermenschen, die hier vorgestellt werden; aus … Weiterlesen Aktion: Ich lese was, was du nicht liest: Susanne von Meiss/Reto Guntli: BücherWelten – Von Menschen und Bibliotheken

Advertisements

Amy Sackville: Reise nach Orkney

Was für eine Sprache - allein dafür liebe ich dieses Buch. Ich liebe es, wenn es jemand mit Worten schafft, mich an das Meer zu katapultieren. Amy Sackville konnte das - mit wunderschönen Sätzen, die Bilder in meinem Kopf auslösten. Die Handlung dagegen konnte mich nicht so mitreißen: Das frisch verheiratete Paar - er 40 … Weiterlesen Amy Sackville: Reise nach Orkney

Uwe Timm: Am Beispiel meines Bruders

"75 m raucht Iwan Zigaretten, ein Fressen für mein MG", an diesen Satz denkt Uwe Timm öfter, während er versucht, dem 16 Jahre älteren Bruder, der im Zweiten Weltkrieg gefallen ist, durch sein Tagebuch und seine Frontbriefe näherzukommen. Meine Großtante ist Jahrgang 1911, hat zwei Weltkriege überlebt. Von meinem Onkel habe ich mal erfahren, dass … Weiterlesen Uwe Timm: Am Beispiel meines Bruders

Aktion: Ich lese was, was du nicht liest: Kim Wilkins: Das magische Buch

Im Prolog begegnet uns Christian. Christian, der in einem Haus neben einer Leiche gefunden wird. Als die Bücher des Toten verschifft werden sollen, taucht Christian wieder auf, erleidet einen Unfall und stürzt ins Wasser. Über 100 Jahre später erscheint er wieder und macht sich bei Holly bemerkbar. Während sie im Melbourner Humberstone College über ihren … Weiterlesen Aktion: Ich lese was, was du nicht liest: Kim Wilkins: Das magische Buch

Astrid Dehe / Achim Engstler: Auflaufend Wasser

"Tjark nimmt den Seesack über die Schulter, setzt einen Stiefel auf den Bootsrand. Die beiden Ruderer regen sich nicht. Er zuckt die Achseln, springt auf den Sand. Die Insel muss er nicht sehen, die fühlt er, riecht sie, weiß sie vor sich." Es ist ein Wintermorgen, der Tag vor Weihnachten im Jahre 1866. Tjark wird … Weiterlesen Astrid Dehe / Achim Engstler: Auflaufend Wasser

Julie Peters: Mein wunderbarer Buchladen am Inselweg

Frieke ist Journalistin beim "Komet". Bevor sie mit ihrem Freund nach Boston fliegt, soll sie noch eine letzte Reportage über einen Vogelkundler auf der Insel Spiekeroog schreiben. Der Auftrag hat aber noch einen anderen Zweck. Friekes Chef weiß, dass sich ihr Vater, den sie schon zig Jahre nicht mehr gesehen hat, dort aufhält beziehungsweise lebt. … Weiterlesen Julie Peters: Mein wunderbarer Buchladen am Inselweg

Aktion: Ich lese was, was du nicht liest: Stickbücher

Nach den vergangenen Wochen haben wir jetzt schon zwei Tage, an denen man wieder richtig aufatmen kann. Und wo die Temperaturen soweit gesunken sind, dass einem bei der Handarbeit nicht mehr die Nadel aus der Hand rutscht. Von daher möchte ich euch heute meine liebsten Stickbücher zeigen. Vor ein paar Jahren habe ich wieder mit … Weiterlesen Aktion: Ich lese was, was du nicht liest: Stickbücher